Nachhaltigkeit – ein Mehrwert für die Gemeinschaft

Der Nachhaltigkeits-Gedanke ist die Basis des Stiftsgutes Keysermühle. Das Wohl des einzelnen Menschen und das Wohl der Gemeinschaft, der Gäste wie auch unserer Mitarbeitenden, liegt uns gleichermaßen am Herzen wie ein umsichtiger Umgang mit der Natur, der Umwelt und den ökologischen wie ökonomischen Ressourcen.

Mehr vom Leben

Unsere Philosophie beruht auf einem MehrWert-System. Sozialer MehrWert, ökologischer MehrWert, ökonomischer MehrWert und Innovationskraft sind die zentralen Elemente. Können unsere Gäste mehr erwarten als "Keyser:in“ zu sein? Diejenigen, die bereits Gäste im Stiftsgut Keysermühle waren, geben uns nicht nur Pluspunkte für guten Service, schöne Lage, gutes Essen ..., sondern sind überzeugt vom „MehrWert“ des Stiftgutes. „MehrWert“? Nein, es geht uns nicht um ein zusätzliches „Schönheits-Goodie“, „Fitness-Programm“ oder „Schlemmer-Paket“, sondern um mehr Mensch, mehr Umsichtigkeit mit der Natur, mehr soziale Rücksichtnahme, mehr Herz!

Sozialer MehrWert

Das Stiftsgut Keysermühle ist ein Betrieb mit besonders fairen Arbeitsbedingungen, die Beteiligungsstrukturen und Gestaltungspielräume für jeden unserer Mitarbeitenden bieten. Im Mittelpunkt unseres 40-köpfigen Teams stehen 14 gleichberechtigte Mitarbeitende mit Handicap. Als Integrationsbetrieb leben wir Inklusion mit Verantwortung und Freude! Uns ist es wichtig, dass alle unsere Mitarbeitenden mit Respekt behandelt werden.

Ökologischer MehrWert

Energie- und ressourcenschonendes sowie umweltbewusstes Handeln sind die verantwortungsvolle Basis aller Bereiche unserer Unternehmensführung. Wir achten auf nachwachsende Rohstoffe bei der Möblierung unserer Hotelzimmer ebenso wie auf regionale, saisonale, vorwiegend Bio-Produkte in unserem Restaurant. Wir arbeiten mit regenerativen Energien, heizen mit Pellets aus Deutschland, verwenden ausschließlich Putzmittel aus nachwachsenden Rohstoffen und die Hotelwäsche wird nicht täglich gewechselt.

Ökonomischer MehrWert

Das Stiftsgut Keysermühle ist in einen Gemeinwohl orientierten Wirtschaftskreislauf eingebunden. Kernelemente sind hierbei: die Förderung regionaler Wirtschaftskreisläufe, innovative Finanzierungsformen durch Mikrodarlehen, Leih- und Schenkungsgemeinschaften, Stiftungsdarlehen und die Förderung von Bürgerbeteiligung und -verantwortung.

Innovationskraft

Wir denken die Zukunft mit einem MehrWert für alle. Das Stiftsgut Keysermühle versteht sich dabei als Plattform und Entwicklungswerkstatt gleichermaßen. Unternehmen, Vertreterinnen und Vertreter von kommunalen Einrichtungen, Verbänden und Organisationen finden bei uns inspirierende, moderne Tagungsmöglichkeiten. Für Bürgerinnen und Bürger bieten wir eigene Akademieangebote unserer in der Keysermühle integrierten Bürgerstiftung Pfalz.

Was unterscheidet uns von einem „normalen“ Hotel?

Das Stiftsgut Keysermühle versteht sich als Sozial-Unternehmen.
Soziale Verantwortung und unternehmerisches Handeln bilden eine voneinander untrennbare Einheit.

Zertifizierte Nachhaltigkeit

Unsere Nachhaltigkeitsleistungen haben wir gemäß dem Zertifizierungsstandard von TourCert aufgebaut, diese wurden von unabhängigen Gutachtern geprüft und von einer Expertenkommission verabschiedet.

Echt und authentisch!

Unsere Grundwerte sind dabei echte, authentische, nachvollziehbare Werte, die Sie als Gäste unmittelbar spüren, fühlen, schmecken und genießen können.
Wir verkünsteln uns nicht, sondern sind echt, natürlich, „normal“.

Ein Projekt der Bürgerstiftung Pfalz

Das Stiftsgut Keysermühle ist als Projekt der Bürgerstiftung Pfalz, einer Gemeinschaftsinitiative von Bürgerinnen und Bürgern der Pfalz, einem besonderen Wertesystem verpflichtet. In dessen Mittelpunkt stehen:

der Schutz und die Bewahrung der natürlichen Lebensräume in der Region

die Förderung der Anwendung nachhaltiger Wirtschaftsmethoden

die Verbesserung der Chancen von gesellschaftlich benachteiligten Menschen und die Ermöglichung von sozial-verantwortlichem Handeln

die Belebung und Bereicherung der Region.

Nachhaltig, bereichernd, sozial verantwortlich!

Die Bürgerstiftung Pfalz hat es sich zum Ziel gesetzt, 40% der Arbeitsplätze im Stiftsgut mit Menschen mit Beeinträchtigungen zu besetzen, um ihnen eine Chance zu geben, gleichberechtigt ihren Platz in der Gesellschaft zu finden.
Das Stiftsgut Keysermühle ist daher gemeinnützig und wird vom Land Rheinland-Pfalz und der Aktion Mensch unterstützt.

Gemeinsam wachsen

Respekt, liebe Natur!

Was uns gefällt

Gemeinwohl-Ökonomie

Mit der Gemeinwohl-Bilanz der Initiative „Gemeinwohl-Ökonomie“ haben wir ein Instrument gefunden, das nach vielen Prüfkriterien in einem aufwendigen Entwicklungsgang, in den viele Menschen rund um das Unternehmen aktiv einbezogen waren, abbildet, wie viel Mehrwert unser Sozialunternehmen für das Gemeinwohl „produziert“.

Freunde des Stiftsguts

Das Stiftsgut Keysermühle ist eine ständige Einrichtung der Bürgerstiftung Pfalz, die Impulse für eine nachhaltige Entwicklung der Pfalz setzen möchte. Besonders unsere sozialen Ziele verwirklichen wir in diesem Inklusionsbetrieb.

Hier mehr erfahren