Gemeinschaftsverpflegung aus der Südpfalz

Die Gesundheit Ihrer Kinder liegt uns am Herzen.
Wir kochen nach DGE-Standards und bieten Ihnen eine gesunde uns ausgewogene Ernährung für Ihre Einrichtung.

bio – regional – fair

Eine gesunde und ausgewogene Ernährung ist für die Gesundheit Ihrer Kinder ein entscheidender Faktor. Die Mittagsverpflegung ist oft die einzige warme und vollwertige Mahlzeit im Alltag eines Kindes.
Wir möchten, dass es alles bekommt, was ein junger Körper braucht, um zu wachsen, aktiv zu sein und zu lernen. Daher kochen wir nach den Standards der deutschen Gesellschaft für Ernährung e.V. (DEG). Unser Küchenteam ist umfassend geschult und ausgebildet.

Besuch im Projekt „Garten der Zukunft“ an der Kaiserbacher Mühle in Klingenmünster

„Die Gesundheit Ihrer Kinder liegt uns am Herzen!“

Nachhaltigkeit wird bei uns groß geschrieben

Wir kochen nach den Standards der Deutschen Gesellschaft für Ernährung.
Wir haben in unserer Küche folgende Einkaufsrichtlinien festgelegt:

regional

Wir kaufen unsere Produkte regional (im Umkreis von 70 km) und wenn möglich in Bioqualität ein.

bio

Wird das gewünschte Produkt in unserer Zielregion nicht produziert, dann muss es in Bioqualität zumindest aus Deutschland kommen.

fair

Produkte, die nicht aus Deutschland kommen, wie Südfrüchte, Tee, Kaffee, Gewürze müssen Bioqualität haben und optimalerweise zusätzlich aus fairem Handel kommen.

Wir sind zertifiziert: DE-ÖKO-022

Gesunde Mahlzeiten – genussvoll Essen

Wir legen Wert auf frische Zubereitung. Unsere Slowfood-Restaurant-Chefs kochen täglich frisch, was Kindern wirklich schmeckt.
Wir achten auf eine fettarme Zubereitung. Für die Zubereitung von Gemüse und Kartoffeln werden schonende und nährstofferhaltende Methoden angewendet.
Zum Würzen bevorzugen wir frische oder tiefgekühlte Kräuter. Wir verwenden sparsam Jodsalz und Zucker nur in Maßen.
Nüsse und Samen werden als Topping (zum Beispiel für Salate) angeboten. Rapsöl ist unser Standardöl, das wir z.B. für Dressings gern mit Walnuss- oder Olivenöl ergänzen.
Bei uns kommt Abwechslung auf den Tisch. Regelmäßig befragen wir unsere kleinen Kunden und passen die Speisenauswahl an.

Die Essatmosphäre ist neben der Lebensmittelqualität einer der prägenden Faktoren regelmäßig eingenommener Mahlzeiten. Eine positive Essatmosphäre schafft Raum für Gespräche und Informationsaustausch sowie den Genuss der Mahlzeiten.

Slow Food heißt auch eine gute Atmosphäre
Die Essatmosphäre ist neben der Lebensmittelqualität einer der prägenden Faktoren regelmäßig eingenommener Mahlzeiten. Eine positive Essatmosphäre schafft Raum für Gespräche und Informationsaustausch sowie den Genuss der Mahlzeiten.

Wir beraten Sie gern!

Fragen Sie uns gern nach einem aktuellen Speiseplan und lassen Sie sich von uns bei der Umstellung Ihrer Verpflegung ausführlich beraten.

Sie erreichen uns unter 06349 99 39 0
oder per E-Mail an  
info@stiftsgut-keysermuehle.de

Unsere MehrWert-Philosophie

Was Nachhaltigkeit für uns bedeutet