Betriebsleitung Stiftsbrauerei

Gemeinsam neue Wege gehen -
komm in unser Team

Träger des Stiftsguts Keysermühle gemeinnützige GmbH mit der Betriebsstätte Burgschänke Landeck ist die Bürgerstiftung Pfalz. Sie hat es sich zum Ziel gesetzt, 40% der Arbeitsplätze im Stiftsgut mit behinderten Menschen zu besetzen, um ihnen eine Chance zu geben, gleichberechtigt ihren Platz in der Gesellschaft zu finden:

  • Behinderte und nichtbehinderte Menschen arbeiten im Stiftsgut Keysermühle gleichberechtigt zusammen.
  • Wir begegnen uns mit Respekt und Anerkennung. Keiner wird wegen seiner Andersartigkeit ausgegrenzt und diskriminiert.
  • Die Mitarbeiter arbeiten unter fairen und zumutbaren Arbeitsbedingungen mit einer gerechten Entlohnung.

Das Stiftsgut Keysermühle ist daher gemeinnützig und wird vom Land Rheinland-Pfalz und der Aktion Mensch unterstützt.

Wir suchen Menschen mit Herz

Für unsere neue Stiftsbrauerei in Landau suchen wir

ab 1. Juni 2022

eine Betriebsleitung (m/w/d).

Im Winter 2022/2023 soll im Gewölbekeller der prot. Stiftskirchengemeinde Landau eine inklusiv geführte Gaststätte mit 80 – 120 Sitzplätzen im Inneren, einem Biergarten und einer eigenen Brauanlage entstehen.
Ab Juni startet die Pre-Openingphase des Betriebes. Dazu soll im Biergarten bereits ein kleiner Testbetrieb mit einem Foodtrailer laufen, Baustellenführungen und Informationen zum Projekt angeboten werden.
Gleichzeitig soll das gastronomische Konzept des Betriebes mit konkreten Abläufen und Strukturen geplant und der Umbau der Räume begleitet und angeleitet werden.

Ihre Aufgaben

  • die Organisation der Pre-Openingphase
  • Betreuung und Mitarbeit beim Foodtrailer und im Biergarten
  • Organisation von Baustellenführungen und Events
  • Betreuung und Management der Umbauarbeiten
  • Konzeptionelle Ausarbeitung des gastronomischen Konzepts mit Definition der Abläufe und Strukturen

Idealer Weise verfügen Sie über

  • langjährige Erfahrung in der Gastronomie mit dem Schwerpunkt Slowfood, regionale und saisonale Ansätze
  • gute betriebswirtschaftliche Kenntnisse
  • eine hohe soziale Kompetenz beim Führen, Motivieren und Anleiten von Mitarbeitenden mit und ohne Behinderung
  • Erfahrung im eigenständigen, lösungsorientierten und selbstorganisierten Arbeiten
  • Spaß und Freude am Aufbau von neuen Strukturen

Wir bieten

  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • regelmäßiges Coaching und Begleitung bei der Aufbauarbeit
  • Möglichkeit der individuellen Fort- und Weiterbildung zur eigenen Persönlichkeitsentwicklung
  • einen interessanten sozialen Arbeitgeber
  • ein spannendes Netzwerk im sozialen, ökologischen und gemeinwohlökonomischen Bereich

Bei Interesse sprechen Sie gern

Frau Metz unter Tel: 06349 99 39 36 an.

Bewerben Sie sich bitte schriftlich oder per E-Mail:
bewerbung@stiftsgut-keysermuehle.de
Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Stiftsgut Keysermühle gGmbH
Bahnhofstr. 1
76889 Klingenmünster

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ein Projekt der Bürgerstiftung Pfalz

Das Stiftsgut Keysermühle ist als Projekt der Bürgerstiftung Pfalz, einer Gemeinschaftsinitiative von Bürgerinnen und Bürgern der Pfalz, einem besonderen Wertesystem verpflichtet. In dessen Mittelpunkt stehen:

der Schutz und die Bewahrung der natürlichen Lebensräume in der Region

die Förderung der Anwendung nachhaltiger Wirtschaftsmethoden

die Verbesserung der Chancen von gesellschaftlich benachteiligten Menschen und die Ermöglichung von sozial-verantwortlichem Handeln

die Belebung und Bereicherung der Region.